Atelier – Didaktisches Storytelling Wie können mit Geschichten Lernerfolge erzielt werden?

Welche zentralen Konzepte stehen hinter Storytelling? Was ist eine lernwirksame Geschichte? Wie schaut das optimale Verhältnis von Vermitteln und Unterhalten aus? Können Konflikte beim Lernen hilfreich sein?


Am Beispiel von Erklärfilmen zeigt dieses Atelier auf, welche Mechanismen hinter auf Lernen ausgerichteten Geschichten stecken.


Inhalt Atelier

  • Was machen Erklärfilme als Medium so erfolgreich?
  • Welche Inhalte lassen sich gut in Erklärfilmen vermitteln?
  • Was ist gutes Storytelling und wie wird es beurteilt?
  • Welche zentralen Konzepte stehen hinter Storytelling?


Online-Atelier via Zoom (der Link wird einige Tage vor dem Anlass per Mail gesendet)

Datum & Zeit: Donnerstag, 25. November | 19.00 bis 20.30 Uhr

Zielgruppe: Alle, die ihr Wissen rund um didaktisches Storytelling und Lernmedien erweitern möchten

Anzahl Teilnehmende: mind. 6 Personen; max. 25 Personen

Kosten: CHF 100

Fragen zum Atelier: Max Hemmo | max.hemmo@lernetz.ch


Anmeldung: info@lernetz.ch


Anmeldung Atelier Didaktisches Storytelling